Flex Impact® >

PL Kerb

  • Produkt Downloads

    Bietet zusammenhängenden, flexiblen Schutz vor Handfahrzeugen

    PL Kerb

    PL Kerb gleicht der PL Kick, bietet jedoch den zusätzlichen Vorteil, dass sich mehrere PL Kerb Bodenleisten miteinander verbinden lassen, um einen zusammenhängenden Schutz zu bieten. Die PL Kerb besteht aus Kunststoff und eignet sich hervorragend für den Schutz von Wänden und Sockelleisten vor Kratzern und Schäden, die durch Fahrzeugaufpralle verursacht werden können.

    Möglichkeit, die Leisten für einen zusammenhängenden Schutz miteinander zu verbinden

    Die PL Kerb Bodenleiste kann als Radführung oder Radstopper fungieren, um zu verhindern, dass Hubwagen und Handkarren mit Menschen, Waren oder Maschinen kollidieren. Sie präsentiert sich damit als einfache und kostengünstige Möglichkeit, um viel befahrene Bereiche vor Kollisionen mit geringer Aufprallkraft zu schützen. Die PL Kerb lässt sich schnell und leicht installieren und kann nach Bedarf erweitert werden. 

    Jetzt anfragen
    Protección en polímero flexible PL Kerb
Ähnliche Produkte
  • Abschirmung vor Anfahren von Fahrzeugen mit geringem Aufprallrisiko

    Die TB 400 ist eine Rammschutzplanke bestehend aus einem Rohr aus der Familie der FLEX IMPACT® Rammschutzplanken.

    Rammschutzpoller gegen maximales Aufprallrisiko mit schweren Fahrzeugen

    Der Rammschutzpoller BO Super ist die verstärkte Version des BO Impact.

  • Absturzsicherung gegen herafballende Waren

    Die Rammschutzplanke TB 260 GRILL schützt Fußgänger an der Ober- und Unterseite.

    Schutz von Fußgängerwegen vor herabfallenden Waren und gestapeltem Lagergut

    HT Tunnel Free Standing wurde eigens zum Schutz von Fußgängerwegen entwickelt und eignet sich hervorragend, um einen sicheren Durchgang zwischen Lagerwaren zu schaffen.

Mehr Informationen über PL Kerb?

Kontaktieren Sie uns