Flexible Poller sind gerade erst etwas intelligenter geworden!

Poller werden immer intelligenter...

Wir bei Boplan sind darauf bedacht, innovative Sicherheitslösungen für den Arbeitsplatz zu entwickeln. Unsere flexiblen Rammschutzplanken und flexiblen Rammschutzpoller bieten weitaus mehr Vorteile als ihre Pendants aus Metall und werden bereits weltweit von großen Unternehmen eingesetzt. Wir sind stolz auf unsere Produkte, doch wir werden uns nie auf unseren Lorbeeren ausruhen, sondern stets bemüht sein, diese Produkte noch weiter zu verbessern. Erst kürzlich haben wir uns mit der digitalen Transformation beschäftigt und überlegt, wie wir smarte Technologien in unsere Sicherheitslösungen integrieren könnten. Das Ergebnis dieser Überlegungen ist unser neuer BO Smart Poller. Gleichwie unser BO Impact Poller bietet auch der BO Smart zuverlässigen Schutz an kritischen Anfahrpunkten wie Türen, Ecken und Kanten, Zugangspunkten und Maschinen. Was den BO Smart jedoch von seinem Bruder abhebt, ist der neue integrierte Aufprallsensor.

 

Welchen Mehrwert hält der BO Smart für Ihr Unternehmen bereit?

Der Aufprallsensor kann ausgebaut und entweder über Batterien oder die Netzstromversorgung gespeist werden. Er ist drahtlos mit einem zentralen Knotenpunkt verbunden und sammelt rund um die Uhr Daten über Kollisionen. Anhand dieser Daten können Sie die Häufigkeit und Schwere jeglicher Aufpralle analysieren. Diese Informationen lassen sich wiederum über Mobilgeräte, Laptops und Desktop-PCs in einem Internet-Browser einsehen. Der zentrale Knotenpunkt speichert alle Informationen zu jeder einzelnen Kollision. Sie erhalten eine Benachrichtigung per SMS oder E-Mail, sobald es zu einem Zusammenstoß kam. Anschließend können Sie den Unfallort und das beteiligte Fahrzeug begutachten. So wird verhindert, dass Unfälle nicht gemeldet werden. Zudem können Sie die Situation dadurch weitaus zeitnaher beurteilen. Die gesammelten Daten tragen ferner dazu bei, die Effizienz zu steigern. Anhand einer Analyse der Informationen können Sie sich ein Bild davon machen, wie kollisionsgefährdet ein bestimmter Punkt in Ihrer Lagerhalle ist. Somit können Sie wiederum informierte Entscheidungen hinsichtlich angemessener Gegenmaßnahmen, beispielsweise einer Umleitung des Verkehrs, einer Schulung von Fahrern und einer Aufrüstung der Schutzmaßnahmen in bestimmten Bereichen, treffen.  

 

Intelligente Rammschutzplanken

Der BO Smart ist lediglich der erste Schritt in Richtung unserer digitalen Transformation. Wir haben bereits damit begonnen, unsere Aufprallsensoren in weitere Produkte wie unsere flexiblen Rammschutzplanken zu integrieren. Dadurch wird es Unternehmen möglich, Kollisionsdaten rund um die Uhr an allen kritischen Punkten zu überwachen und zu sammeln. Mithilfe dieser Daten werden Unternehmen bessere Entscheidungen für ihre vorhandenen Räumlichkeiten treffen sowie die Auslegung künftiger Lagerhallen und Werke besser planen können. Verbesserte Verkehrsabläufe und smartere Systeme beugen Kollisionen vor, was wiederum ein geringeres Verletzungsrisiko für Fahrer und geringere Schäden an Fahrzeugen und Infrastrukturen verspricht. Letztlich werden alle diese Faktoren dazu beitragen, die mit einem Unfall verbundenen Kosten maßgeblich zu senken. 

 

Die Zukunft von Boplan

 Die sogenannte „Industrie 4.0“ gewinnt immer mehr an Fahrt. Aus diesem Grund ist es wichtig, smarte Werke mit Sicherheitslösungen ausstatten zu können, die mit den derzeitigen Entwicklungen Schritt halten. Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung beschäftigt sich laufend mit den neuesten Technologien und Innovationen. Wir haben uns das Ziel gesteckt, alle unsere Produkte mit smarten Technologien auszustatten. Derzeit untersuchen wir die Möglichkeiten von Sensoren, mit denen sich Temperaturen, Geschwindigkeit, Ton und Licht erfassen lassen. In naher Zukunft möchten wir unseren Kunden so Leistungen für eine unterbrechungsfreie Fernüberwachung anbieten. Dabei übernehmen wir die Überwachung von Kollisionen und schicken automatisch und sofern notwendig entsprechende Teams zum Austausch oder zur Reparatur an den Standort. Unser Ziel ist es, unseren Kunden Vertrauen in die von ihnen gewählten Sicherheitslösungen zu schenken. Diesem kommen wir angesichts dieser neuen Entwicklungen einen ganzen Schritt näher. Wir möchten uns zum Weltmarktführer im Bereich der Sicherheitslösungen entwickeln, und befinden uns bereits auf einem guten Weg. Wenn Sie gerne mehr über die Vorteile unserer Sicherheitssysteme erfahren und herausfinden möchten, inwiefern wir ein sicheres Umfeld für Ihre Mitarbeiter schaffen können, so kontaktieren Sie uns.